So funktioniert's

Ihr persönliches Label

 

Ein Label auf Ihren Werbeunikaten? Wir von Reciclage sagen: Unbedingt! 

Denn ein Label, das auf Ihre Upcycling-Produkte genäht wird, trägt zum Beispiel Ihr Firmenlogo in Kombination mit dem Satz "upcycled by".

 

Das Etikett erzählt somit, dass es sich dabei um einen Upcycling-Artikel handelt und dass Ihr Unternehmen für dieses Einzelstück verantwortlich ist. Neben dem Label besteht auch die Möglichkeit eines aufgenähten Schildchens auf der Tascheninnenseite, das zum Beispiel Ihr Nachhaltigkeits-Projekt näher beschreibt.

 

Ein Label kann, je nach Upcycling-Produkt, entweder als Fähnchen oder an jeder gewünschten Stelle fest angenäht werden. Dabei kann, ganz nach Ihrem Wunsch, die Größe des Labels proportional zu dem jeweiligen Artikel größer oder kleiner ausfallen. Die Unkosten bei unserer Druckerei fallen mit 0,50€ pro Label an, ein Schildchen variiert je nach Größe und Anzahl der Farben zwischen 1€ und 2€ pro Stück. Die Datei mit Ihrem Label oder Emblem sollte eine Auflösung von mindestens 300dpi aufweisen, die Sie uns bei Auftragserteilung als pdf Dokument zusenden.

 

Besondere Druckwünsche lassen sich prinzipiell realisieren, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an